ÜBER UNS

Eine Handvoll junger Leute vom Bodensee träumen den, von Enrico Piaggio 1946 entstandenen Traum, weiter…

Die Begeisterung für den italienischen Kultroller ist das was uns verbindet und zu Freunden gemacht hat! Treffen sowie Ausfahrten rund um den Bodensee waren schon immer Pflichttermine für uns.
2009 wurde die Nachfrage nach einem Clubnamen mit dazugehöriger Homepage und Facebookseite auf denen Bilder, Videos und Termine veröffentlicht werden so groß, dass in einer lauen Sommernacht auf einem Kressbronner Balkon „Vespassione“ gegründet wurde! Seitdem dienen uns, neben flickr und vimeo, oben genannte Portale als Sprachrohr für Vespabegeisterte aus der Region und in der ganzen Welt. Aktuell erfreuen sich über 3000 „Follower“ an Posts, die wir regelmäßig auf unserer Pinnwand veröffentlichen.

Mittlerweile sind wir eine Truppe von ca. 30 Freunden zwischen 18 und 30 Jahren, verteilt in einem Gebiet zwischen Friedrichshafen, Lindau, Tettnang und Wangen.
Die Motorradwelt Bodensee als auch die Klassikwelt Bodensee sind zwei Messen, die jährlich in Friedrichshafen stattfinden. Seit nun mehr als 4 Jahren sind wir dort ein fester Bestandteil im Programm.

Im Sommer legen wir so ziemlich jede Strecke mit dem alten, italienischen Kultroller zurück. Sei es auf dem Weg ins Geschäft oder zur Uni, die Feierabendrunde mit Freunden nach einem harten Arbeitstag, der morgendliche Weg zum Bäcker oder auch die mehrtägige Tour über die Alpen bis in das Heimatland der Vespa.

Die Vespa – für viele Außenstehende nur altes Blech, doch für uns von Vespassione eines der schönsten Fortbewegungsmittel – durch ihre Form, das was sie bei Jung und Alt auslösen kann und durch die Geschichte, die sie erzählt.